Über mich

Hello

Fakten über mich


  • Ich lebe in Köln.
  • Seit 1. Oktober 2016 bin ich Referent Personalmarketing an der Uniklinik Köln.
  • Ich habe von August 2009 bis September 2016 für die Pflegedirektion der Uniklinik Köln gearbeitet.
  • Ich habe 2015 und 2016 das Care Camp Köln organisiert.
  • Ich bin Dipl.-Pflegewirt (FH). Das Pflegemanagement-Studium habe ich an der Hamburger Fern-Hochschule absolviert.

    Titel meiner Diplomarbeit:
    “Entwicklung einer Personalmarketingstrategie für Pflegefachkräfte in Krankenhäusern vor dem Hintergrund eines erwarteten Fachkräftemangels”

  • Ich habe an der Universität zu Köln Soziologie und Diplom-Pädagogik mit Schwerpunkt Erwachsenenbildung studiert.
  • Ich habe fast 20 Jahre, inklusive Zivildienst, in der direkten Pflege gearbeitet.

Zwischen den Zeilen


Der Blick über den Tellerrand ist für mich nicht nur eine Worthülse. Ich finde es wichtig, sowohl beruflich als auch privat immer wieder links und rechts, nach oben und unten zu schauen. Mittlerweile auch gerne mit dem Smartphone oder der Kamera, um dann Schnappschüsse auf Instagram oder flickr hochzuladen. Nachdenken kann ich besonders gut beim Laufen und Wandern. 2006 hatte ich besonders viel Zeit zum Nachdenken, als ich zu Fuß auf dem Jakobsweg von Saint-Jean-Pied-de-Port bis nach Santiago de Compostela unterwegs war. In demselben Jahr habe ich meine Frau kennengelernt und mich entschlossen Pflegemanagement nebenberuflich zu studieren. Perfekt wäre es gewesen, wenn Deutschland in diesem Jahr auch Weltmeister geworden wäre. Tja, der Fußball. Laster und Leidenschaft seit 1987, als ich das erste mal bewusst zur Borussia nach Mönchengladbach gefahren bin.

Das Kommunikation eine weitere Leidenschaft ist, hat sich schon in meinem Pädagogik-Studium gezeigt. Heute nutze ich diese Eigenschaft insbesondere, um die Themen Öffentlichkeitsarbeit, Marketing und Arbeitgeberattraktivität zu bearbeiten und zu vertiefen. Hier habe ich diverse BarCamps, allen voran das HR BarCamp, als perfekte Verknüpfung von analoger und digitaler Welt inklusive Social Media kennengelernt. Diese Unkonferenzen haben mich so sehr begeistert, dass ich 2015 erstmals ein BarCamp zur Vernetzung im Gesundheitswesen organisiert habe. Auf Ausbildungsmessen und bei der Betreuung von Schulklassen habe ich bemerkt wie wichtig Berufsorientierung für junge Menschen ist. Daher unterstütze ich seit 2014 die Joblinge gAG als ehrenamtlicher Mentor.

Der Ordnung halber weise ich darauf hin, dass alle auf mein-tellerrand.de veröffentlichten Beiträge ausschließlich meine persönliche Meinung widerspiegeln.

Kontaktmöglichkeiten


Meine bevorzugtes berufliches Netzwerk ist XING. Bei LinkedIn habe ich ein Profil, nutze dieses aber noch nicht so intensiv. Dies kann sich in Zukunft aber ändern. Hauptkommunikationsmittel ist für mich Twitter. Weitere Profile pflege ich auf Facebook und Google Plus. Erste Gehversuche gab es schon auf Pinterest. Von Instagram bin ich besonders begeistert.

Buen Camino und viel Spaß beim Blick über den Tellerrand

Dirk Steinmetz

Pilgerausweis Kontaktformular


Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

 

image_pdfimage_print