Der Neid ist stark in mir – Twitter-Zahlen zum #HRBC16 Wien

Tradition verpflichtet irgendwie. Deshalb habe ich Euch auch in diesem Jahr wieder die Twitterzahlen zum HR Barcamp Wien aufbereitet. Direkt vorweg: der Rekord vom letzten Jahr ist geknackt.

Bisher war es mir noch nicht vergönnt, das #HRBarcamp in Wien zu besuchen. Es wird höchste Zeit. Kann es sogar sein, dass Wien dem großen Bruder in Berlin stimmungsmäßig den Rang etwas abläuft? Ist aber auch nur ein Urteil aus der Ferne!

Wie im letzten Jahr habe ich mich auf die Auswertung der beiden eigentlichen Barcamp-Tage beschränkt, um den direkten Vergleich zu haben.

Hier also die Zahlen zum #HRBC16 Wien am 22. und 23. September 2016:

Während 2015 noch 158 aktive Twitterer 1.403 Tweets und Retweets teilten, waren es dieses Jahr 1.668 Posts von 181 Personen. Der Spam war zum Glück, trotz Einzug in die Trends, zu vernachlässigen.

 

ueberblick_hrbc16w

 

Am aktivsten war, wie zu erwarten, Eva Planötscher-Stroh, die ihre Online-Extrovertiertheit voll auslebte 😉

 

aktiveuser_hrbc16w

 

Hier seht Ihr die Tweets mit den meisten Favs und Retweets.

 

toppost_hrbc16w

 

In diesem Jahr gab es deutlich mehr Originalposts. Im letzten Jahr waren es nur 51,7 %.

 

share_hrbc16w

Die deutliche Geschlechterverteilung bei den Tweets kann eigentlich nur an Eva gelegen haben. 😉

 

demographic_hrbc16w

 

Bei der Tag-Cloud stehen natürlich die großartigen Veranstalter whatchado mit im Vordergrund (Spam habe ich durchgestrichen).

 

tagcloud_hrbc16w

Neben der fest geplanten Teilnahme beim #HRBC17 in Berlin, werde ich im kommenden Jahr alles daran setzen, auch in Wien teilzunehmen. Wir sehen und lesen uns!

P.S. und nach Stockholm müssen wir dann wohl bald auch noch…

Weitere Rückblicke:

Zum Schluss noch eine eine subjektive Auswahl der Tweets zum #HRBC16 Wien:

image_pdfimage_print

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

65 + = 75